Unser Leitbild: Miteinander, Würde, Menschlichkeit

Das Krankenhaus Bethanien hat sich durch seine Stiftungsträgerschaft seine Eigenständigkeit und Unabhängigkeit bewahrt. Abseits von Konzernstrukturen pflegen wir mit den Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen, aber auch mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen wertschätzenden, persönlichen und empathischen Umgang. Die Basis unseres Handelns ist eine christliche Grundeinstellung und unser Leitbild „Miteinander, Würde, Menschlichkeit“.

"Auch im Qualitätsmanagement wissen wir, dass sich hinter jeder Kennzahl Menschen und deren individuelle Schicksale verbergen."

Ralf Drückes, Koordinator des Onkologischen Zentrums Bethanien Moers

Wer ist das Onkologische Zentrum?

Ärzte-Team

Ärzte


Unsere Ärztinnen und Ärzte

Jeden Tag nehmen sie sich mit ihrer Kompetenz und Erfahrung Zeit für Sie. Unsere Ärztinnen und Ärzte arbeiten interdisziplinär zusammen, um für jede Patientin und jeden Patienten eine individuelle Behandlungslösung zu finden. Dafür wenden sie sich Ihrer individuellen Situation auch in Tumorkonferenzen mehrmals wöchentlich zu.

Pflegeteam

Pflegeteam

Unser Pflegepersonal

Durch eine kontinuierliche Pflege können wir Änderungen Ihrer Erkrankung und in der Behandlung zeitnah angehen. Unser Ziel ist es, dass Sie optimal versorgt sind. Dafür hat jedes Zentrum auf seinen Schwerpunkt spezialisierte Pflegekräfte.

Unser integratives Team

GANZHEITLICHE BETREUUNG


Unser integratives Team
Wir betreuen Patientinnen und Patienten ganzheitlich. Dafür haben wir vor Ort viele helfende Hände, die Ihnen als Teil der Behandlung zur Seite stehen. Von Psychoonkologie und Seelsorge über Sozialdienst bis hin zur physikalischen Therapie. Darüber hinaus schließt unsere integrative Therapie auch Aromatherapie, Kunsttherapie und TCM ein.

Verwaltungs-Team

Verwaltung

Unsere Verwaltung

Koordination und Organisation halten das Onkologische Zentrum am Laufen. Unser Team in der Verwaltung meistert diese Aufgabe. Und hat überdies immer ein offenes Ohr für Patienten und ihre Angehörigen.

Interdisziplinär und vor Ort


Im Onkologischen Zentrum und Krankenhaus Bethanien Moers arbeiten unsere Ärzte interdisziplinär zusammen. So können wir unseren Patienten die für sie bestmöglichen Therapien ermöglichen. Darüber hinaus decken wir viele weitere Leistungen stationär ab – für eine schnelle und ganzheitliche Behandlung.

  • In wöchentlichen und interdisziplinären Tumorkonferenzen entscheiden unsere Ärzte über individuelle Behandlungen.
  • Für seelische Unterstützung haben wir eine Psychoonkologie, Seelsorge und Sozialdienstleister im Haus.
  • Unsere hauseigene Pathologie ermöglicht schnelle und sichere Befunde.
  • Unsere Partner-Dienstleister unterstützen unsere Patienten über den medizinischen Aspekt hinaus.

"Bei unserer Arbeit ist eine gute Stimmung im Team sehr wichtig. Ein Gefühl, dass wir an die Patientinnen und Patienten weitergeben können."

Mareike Frenck, Pflegekraft

Woher wir kommen, wofür wir stehen

Unser Fokus war und ist der Mensch. Das spürt man durch das ganze Haus. Jeder tut sein Bestes und geht respektvoll mit seinem Gegenüber um. Man könnte sagen, dass Menschlichkeit in unserer DNA verankert ist.

Die Stiftung

Von Bürgern für Bürger. So entstand die Stiftung Krankenhaus Bethanien für die Grafschaft Moers 1852. Als Bürgerkrankenhaus begegneten wir unseren Patienten von Anfang an auf Augenhöhe. Und schon immer verstanden wir, dass die seelische Gesundheit so wichtig wie die medizinische ist. Deshalb sind noch heute geistliche Seelsorger ein fester Bestandteil unserer Mitarbeiter.

Wir danken unseren Spendern für Ihre Unterstützung und Ihr Engagement.

Das Krankenhaus

Unsere Klinik besteht aus zwölf Fachabteilungen sowie einer teilstationären Dialyse. Knapp 20.000 Patienten nehmen wir pro Jahr stationär auf. Zudem verfügen wir über ein ruhig gelegenes und modernes Seniorenstift. In unserer Pflegeschule bilden wir jedes Jahr etwa 25 Krankenpflegekräfte bzw. Kinderkrankenpflegekräfte aus. Aktuell sind ca. 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das Krankenhaus tätig 

Qualität und Zertifizierung

Mithilfe unseres Qualitäts- und Risikomanagement-Systems entwickeln wir die Qualität der Patientenversorgung stetig weiter. Wir lassen uns regelmäßig von externen Prüfern begutachten. Dabei erhalten wir wertvolle Tipps zur Verbesserung der Qualität. Erfüllen wir alle Kriterien der Überprüfung, erhält das Onkologische Zentrum ein Zertifikat, das unsere Qualität bescheinigt.

Eine Auflistung unserer Zertifikate finden Sie weiter unten.

Melden Sie sich bei uns

Kontakt

Haben Sie Fragen? Oder können wir sonst etwas für Sie tun? Alle Kontakte des Onkologischen Zentrums finden Sie hier. 

Zu den Kontakten

Werde Bethanier

Ihr Berufswunsch: Menschen zu helfen. Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung zu. Und werden Sie Bethanier.

Jetzt bewerben

Unsere Studien

Wir behandeln unsere Patienten bestmöglich. Das können wir aber nur, indem wir uns über neue Errungenschaften der Krebsforschung informieren. Studien sind ein guter Weg, von dem auch unsere Patienten profitieren. Finden Sie heraus, an welchen Studien wir bereits beteiligt waren.

Zur Studienübersicht

Unsere Zertifikate

Telefon

02841/200-0

Telefonzentrale

Adresse

Bethanienstraße 21
47441 Moers